Schiffstaufe MS „Schluchsee“ am 17.05.2014

Veröffentlicht am 19. 05. 2014

Am 17. Mai 2014 fand auf dem Schluchsee die Taufe des neuen Motorschiffes MS „Schluchsee“ statt.

Das 33 m lange Schiff, dass von der Lux-Werft in Mondorf gebaut und über Rhein und Neckar, sowie im Landtransport pünktlich und sicher zum Schluchsee gebracht wurde, konnte am Samstag, den 17. Mai 2014 seine Jungfernfahrt auf dem Schluchsee durchführen.

Den Akt der Taufe erlebten viele Schluchseer und Gäste um 9.00 Uhr am Hauptliegeplatz der MS „Schluchsee“.

Umrahmt wurde die Taufe durch die Trachtenkapelle Schluchsee. Nach der Begrüßung durch Schiffseigner Thomas Toth, nahm Pfarrer Storm  die Taufe des Schiffes vor. Bürgermeister Jürgen Kaiser lobte den unternehmerischen Mut der Familie Toth und wünschte dem Schiff und seinen Gästen alles Gute.

Danach bedankte sich die Familie Toth bei den vielen fleißigen Helfern, die dieses Projekt erst möglich gemacht hatten und luden die Gäste zur ersten offiziellen Fahrt auf dem Schluchsee ein.

Hier einige Impressionen von diesem Event:

 2

3

4

5

6 

7